Anonim

Wir haben bereits gesehen, dass die Gebrauchtfahrzeuge von Tesla in den USA in Bezug auf die Werterhaltung führend sind, aber in China, wo gebrauchte Tesla-Fahrzeuge von Wiederverkäufern bevorzugt werden, ist der Vorsprung offenbar noch größer.

Da Tesla eine relativ neue Marke ist und die Variablen für den Verlust von Elektrofahrzeugbatterien unbekannt und subventioniert sind, gab es einige anfängliche Bedenken darüber, wie die Fahrzeuge ihren Wert im Laufe der Zeit halten würden. Studien in den USA zeigen jedoch, dass Tesla-Fahrzeuge ihre Werte immer noch besser halten als Wettbewerb auf dem Gebrauchtmarkt.

Autolist gibt an, dass "das Model S nach einer Gesamtstrecke von 50.000 Meilen durchschnittlich um 27 Prozent zurückgegangen ist" und im Vergleich dazu, dass "das Gesamtsegment nach 50.000 Meilen um durchschnittlich 36 Prozent zurückgegangen ist".

Jetzt kommen ähnliche Daten aus China.

Quartz berichtet:

„Der Restwert eines Tesla - im Grunde genommen der künftige Wert eines Autos nach einer bestimmten Nutzungsdauer - beträgt mehr als 70% des ursprünglichen Preises und ist damit weitaus höher als der Wert eines chinesischen EV-Modells bei derselben Marke Ein Bericht einer chinesischen Automobilindustrie vom August über Leasing und Wiederverkauf. “

Sowohl das Modell S als auch das Modell X behalten ihren Wert in China mit einer viel höheren Rate als jedes andere Elektrofahrzeug im Land:

Screen Shot 2019-09-18 at 11.00.40 AM 1566526916039021999

So sehr, dass einige Gebrauchtwagenhändler nicht einmal andere vollelektrische Fahrzeuge kaufen.

Ein in Peking ansässiger Gebrauchtwagenhändler sagte:

"Mit Ausnahme eines Tesla werden wir kein anderes reines Batterieauto nehmen"

Natürlich sind Subventionen ein wichtiger Faktor für den Wiederverkaufswert, und deshalb ist Tesla teilweise führend im Segment.

China hat wichtige Anreize für Elektrofahrzeuge geboten, aber diese gelten für Neufahrzeuge und machen Gebrauchtfahrzeuge daher weniger attraktiv.

Da Tesla seine Fahrzeuge in China aus den USA importiert, hatte der Autohersteller keinen Zugang zu den meisten dieser Anreize.

Das wird sich bald ändern, da Tesla sich darauf vorbereitet, das Modell 3 in seinem Gigafactory in Shanghai zu produzieren, aber es geschieht, da die Regierung ihre direkten Anreize für Elektrofahrzeuge zugunsten ihres emissionsfreien Fahrzeugmandats auslaufen lässt.

Electreks Take

Dies ist für mich nicht allzu überraschend, insbesondere aufgrund des EV-Anreizfaktors, aber ich würde argumentieren, dass Teslas führender Akkukapazitätserhalt auch ein Faktor ist.

Einige dieser chinesischen Hersteller verwenden billigere Batteriezellen und verfügen nicht immer über aktive Wärmemanagementsysteme.