Anonim

Laut einem Bericht des Silicon Valley Business Journal hat Apple kürzlich ein 96.000 Quadratmeter großes Industriegrundstück in Sunnyvale, Kalifornien, angemietet. In der Unterkunft befand sich ursprünglich eine Abfüllanlage von Pepsi, aber Apple nimmt jetzt den gesamten Raum ein. In der Vergangenheit wurde weithin berichtet, dass Apple seine Elektroauto-Initiative Project Titan in Sunnyvale testet. Berichten zufolge betreibt das Unternehmen eine Shell-Firma namens Sixty Eight Research außerhalb der Stadt.

Derzeit ist unklar, wie lange Apple das Gebäude gemietet hat. Pepsi betrieb es bis 2013, aber das Gebäude ist seitdem leer. Das Gebäude, ursprünglich im Jahr 1957 erbaut, befindet sich auf einem 5 Hektar großen Grundstück und ist mehr eine lagerähnliche Struktur als ein normales Bürogebäude, mit dem hinteren Wohnwagen dockt.

Spezifische Details zum Mietvertrag sind unklar. Der Bericht behauptet, dass das einzige, was für den Mietvertrag gespeichert ist, ein seismisches Upgrade ist, das im Januar eingereicht wurde, was möglicherweise darauf hindeutet, dass Apple keine Absicht hat, das Gebäude zu entwickeln, und es so nutzen wird, wie es ist.