Anonim

Die Verbindung zwischen Tesla und SpaceX geht über die Tatsache hinaus, dass beide Unternehmen Elon Musk als Haupthoncho teilen. Anscheinend hat der Milliardär Unternehmer und CEO beider Unternehmen seine Liebe zum Mars mit seiner Flotte von Elektroautos gegenseitig befragt. Zumindest laut Jason Hughes neuestem Tweet, der anscheinend ein neues Tesla-Osterei zeigt, das eine Oberflächenaufnahme des Mars in der Navigations-App des Fahrzeugs freischaltet. Ebenfalls zu sehen ist etwas, das anscheinend einem SpaceX-Mars-Transporter mit Solarfeldern ähnelt.

Wir haben nicht bestätigt, ob dies echt ist oder etwas, das von Hughes zusammen gehackt wurde, aber angesichts seiner Glaubwürdigkeit in der Community, nachdem wir Teslas Plan für einen P100D lange vor der offiziellen Enthüllung des Unternehmens enthüllt hatten, sind wir ziemlich sicher, dass dies legitim ist .

Update: Das Mars-Osterei ist als echt bestätigt und in der neuesten Version 8.0 (2.50.114) verfügbar. Um es zu aktivieren, halten Sie "T" gedrückt und geben Sie "mars" als Code ein. Wenn Sie auf das Erdsymbol tippen, verlassen Sie diesen Bildschirm und fliegen vom roten Planeten weg.

Fotos mit freundlicher Genehmigung von 'Electric Joe'

Haben Sie ein Tesla-Osterei entdeckt, das Sie mit anderen teilen möchten? Senden Sie anonyme Tipps über unsere App oder senden Sie uns eine Mail an mit Details.

Zumindest wissen wir, dass es Teslas auf #Mars @elonmusk @TeslaMotors geben wird. #EasterEgg pic.twitter.com/GE7C6Hb295

- Jason Hughes (@ wk057), 23. Dezember 2016