Anonim
Die Werbetaktiken von Tesla Motors könnten in Kalifornien unter Druck geraten, da die „True Cost of Ownership“ und die verfügbaren Finanzierungsprogramme beworben wurden.

Die kalifornische New Car Dealers Association (CNCDA) hat beim State Department of Motor Vehicles ein 20-seitiges Dokument eingereicht, in dem behauptet wird, die Verbraucher würden durch angekündigte monatliche Zahlungen in die Irre geführt, die weit unter den Erwartungen der meisten Menschen liegen.

Die CNCDA behauptet, dass Tesla Motors irreführende Spartaktiken angewandt hat, indem potenzielle Benzineinsparungen, Steuergutschriften des Bundes und Zeiteinsparungen von den monatlichen Kosten für die Finanzierung / das Leasing des Autos abgezogen wurden, wodurch es viel billiger als es tatsächlich ist. Es wurden strenge Gesetze für Kreditwerbung auf Bundes- und Länderebene erlassen, um den Verbrauchern ein umfassendes Verständnis ihrer Pflichten bei der Prüfung eines Kaufs auf Kredit zu ermöglichen - etwas, gegen das Tesla Motors eindeutig verstoßen hat.